Seelen zum Leuchten bringen

DU   als Großmutter / Perspektivenwechsel / Wechseljahre

Und immer noch bist du eine  schöne Frau.  Vielleicht  wirst du gefragt, wie du mit all den schlimmen  Symptomen  der Wechseljahre  umgehst ? Lass dich nicht verwirren, wenn du jetzt  erst  deinen 39. oder  45 . Geburtstag  feierst.   Du wirst feiern,  und  fröhlicher, entspannter , erfüllter  als vorher. Denn du feierst  DEIN  Leben.

Was bedeutet   der Begriff Wechseljahre wirklich ?   Aus rein medizinischer  Sicht  sind unsere  Hormone  zuständig  für Veränderungen im Körper. Aus energetischer  Sicht  stelle dir Hormone  als winzig kleine  Briefträger vor, die von einer Zelle zur anderen rasen und dabei Informationen  verbreiten.    Zum Beispiel die Information “ ich bin keine  richtige Frau mehr” oder  “ich will nicht alt werden,  .”  Was in einer  OrganZelle, hierbei Drüsenzelle,  sich manifestiert (weil es dein Glaube ist),  verbreitet sich ebenso  in tausend anderen Zellen sofort. Es ist ein holographisches Muster.   Also   Vergiss  das Wort Wechseljahre  !  Sondern sage dir :  es ist  “Ein WECHSEL deines  Lebensinhaltes.” Auf diesen neuen  Lebensabschnitt freue ich mich ! “  Du musst wiedermal selbst dafür sorgen, dass es dir gut geht.  Natürlich kann es dir nicht gut gehen, wenn du dich laufend mit  viel jüngeren  Frauen  vergleichst und  dich im Mangel befindest. Im Mangel an Jugendlichkeit ?  Deine äußerliche Jugend ist sicher vorbei.   Es gibt Mütter , die  vergreifen sich  regelmäßig im Kleiderschrank der Töchter.  Und das bei  einem Altersunterschied von 30 Jahren.Natürlich  könntest  du  dabei unzufrieden werden.  Dein Körper  hat nun 30 Jahre länger  auf der Haut. Das darf man auch sehen.  Bevor du  etwas belächelt  wirst, erspare dir diese Verkleidung.  Nimm  zufrieden und gelassen deinen Perspektiven-Wechsel  vor.  Sehe in dir die reife, schöne und gesunde  Frau. Schönheit  im vorgerückten Alter   erntet Bewunderung auf einer  anderen Ebene.

Hast du schon mal einer  glücklichen  älteren Frau in die Augen geschaut ?  Hast du ihre Linien im  Gesicht  gesehen ?  Dieses Strahlen ist ein  ganz anderes  als wir es  in  jungen Jahren hatten.  Und sei mal ehrlich, wir wollen doch nicht mit unseren  hübschen Töchtern in Konkurrenz  treten.    Alles zu seiner Zeit , und wenn  ich es nicht schaffe,  meinen Lebens-abschnitt  der Jugend  zu verlassen,  dann habe ich ein Problem.  Dein Innen  u n d   dein  Außen  sollen Harmonie verströmen, beides zusammen macht dich  authentisch und charismatisch.  Deine Lebenserfahrung, deine  Herzlichkeit,  deine  echte Lebensfreude  und  auch deine dich  erfüllende Berufung  geben dir  soviel Selbstwert, den du  vor 3o Jahren sicher  gern gehabt hättest. Übrigend für deine  richtige Berufung ist es  n i e  zu spät !

Vielleicht beneidest  du  deine Enkel  um ihre Jugend,  der  heute alles offen  steht.  Aber in der Selbsterkenntnis  und Entspanntheit  könntest DU als  Sieger  hervorgehen.  Jetzt  sorge   auch dafür,  dass  es entspannt bleibt, wenn du in der  Großmutter -Rolle  in Aktion trittst.  Groß-mutter.  Das ist in anderen Kulturen wirklich  etwas Großes.  Sei stolz, und es ist doch völlig egal, ob  deine  coolen Enkel nun  Oma, Großmama oder  Elli   sagen.  Nimm das nicht so ernst,     Die mögen dich auch mit deinen  Pfunden, deinen Falten und seltsamen Kommentaren oder Weisheitssprüchen.  Eine Oma zu haben – ist ein Geschenk !

Warum kann das ein Geschenk  sein ?   Jetzt wirst du denken, Na wegen der Geschenke.  NEIN   verfehlt.  Wegen der  Selbstliebe.  Da  du als Oma  bestimmt viele Erfahrungen  auch mit Mangel und Fülle  sammeln durftest,  hast du eine  seelische Reife erlangt,  die dir nun  Zufriedenheit  ins Herz  gezaubert hat.  Liebe und Dankbarkeit für gute Lebensjahre, Ruhe und  Gelassenheit.  Ausserdem  bist du mit deinem Perspektivenwechsel  nicht mehr in der Verantwortung der Mama.  Du entscheidest  anders,  du hast einen gesunden Abstand  zum Problem der  jüngeren in deiner Familie.  Sicher fühlst du dich angehalten, ab und zu einen praktischen  Rat zu geben,  ein Kochrezept zu verschenken oder sich zum Essen einzuladen .   Nicht  umgedreht, ich meine das ernst !!!   Probiere  die  moderne Küche deiner Enkelkinder  und lobe sie dafür !  Auf ihren eigenen  Erkundungen des Lebens  tröste , bete und vertraue  , denn sie brauchen ihre eigenen Erfahrungen, auch wenn es Kummer bereitet. Nur so können Menschen wachsen. Und halte dich raus aus Dingen , die dich nichts angehen .   Das klingt in deinen Ohren  nicht so gut ? Denke  wieder  an dein ganz persönliches  Glück.   Bringe dich  nicht  in Gewissenskonflikte.  DU bist  die Großmutter  mit ihren  ganz eigenen  Wertvorstellungen und  Bedürfnissen, nicht mehr verantwortlich  für die Kinder..

Es ist  ein  Segen,  eine Großmutter zu haben, die  glücklich ist.  Gesund  und  lange unabhängig  und frei von der Hilfe  ihrer  Familie   leben kann.  Wechseljahre  und  Alter  schreibt nicht der Kalender. Es ist ein  Seelenzustand,  und den machst du dir selbst.     Bleib fröhlich,  interessiert, und offen für Neues .  Das macht dich auch im Alter zum Herzensmenschen für viele andere, die nicht zu deiner  biologischen  Familie gehören, vielmehr  zu deiner Wahlfamilie . Denke auch hierbei  an die unzähligen  interessanten Möglichkeiten,  deinen  Charme zu verbreiten , deine  gefragten   Erfahrungen und  Lebensweisheiten  können  anderen Menschen wieder helfen,  Hoffnung und Zuversicht  zu erlangen.  Wenn ich  mir  selbst  vorstelle, noch als  alte “weise”  Frau  begeistert   wertvolles Wissen zu verkünden, um  die  noch Unwissenden  aus ihrem Schlaf zu wecken, dann ist das für mich höchstes  Lebensglück.

Das wünsche ich jeder  FRAU.

                                                                                    by Erika-Ajaleena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.